Tropfkörperkläranlage

Das Abwasser wird zuerst in einer Mehrkammerabsetzgrube mechanisch gereinigt und fließt anschließend über ein Verteilerssystem über einen Füllstoff ab. Im Füllstoff (z.B. Lavaschlackensteine oder Kunststoffelemente) siedeln sich Bakterien und Mikroorganismen an, die im Wasser enthaltene Schmutzstoffe abbauen.

Hier finden Sie uns

B. Stopperka
Ratzeburger Str. 37
23923 Schönberg

Kontakt

Telefon
+49 38828 21320+49 38828 21320

 

Mobil

+49 171 64 19 365

 

Fax      
+49 38828 5651

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© B. Stopperka